HANALEI II

Ein Schweizer Nachbau eines US-amerikanischen Rhumrunners aus den frühen 1930er Jahren

 

HANALEI II – benannt nach einer Hawayanischen Insel – ist ein von Faul in Horgen 1952 ausgeführter Nachbau eines Dodge-Motorbootes aus den USA. HANALEI (I) wurde von ihrem Besitzer in New York gekauft und in die Schweiz importiert und von ihm auf dem Genfersee gefahren. Weil das Boot nach 20 Jahren Gebrauch nicht mehr fit war, wandte sich der Eigner, Prof. Karl Max Walthardt an die Gebrüder Faul in Horgen. Mehr dazu unter "Geschichte".

HANALEI II wurde in der Familie weitergegeben und kam so an den Zürichsee. Der letzte Eigner wollte sich vom Boot trennen, fand aber keinen Käufer und wandte sich deshalb an uns, um das Boot nicht entsorgen zu müssen. 

Weil das Boot eine originelle Geschichte hat, immer noch mit dem Originalmotor (ein 4-Zylinder-Jeep-Motor, durch die Firma Scripps marinisiert) ausgerüstet ist und in seiner Art einzigartig ist, haben wir das kleine Boot übernommen. 

Um das Geld für die notwendigen Arbeiten zu sammeln, haben wir erstmals in unserer Geschichte ein Crowdfunding durchgeführt. Unsere "Haus-Agentur", Krieg, Schlug und Partner (KSP) in Wollishofen haben uns dabei tatkräftig unterstützt und das Projekt auf der Plattform wemakeit zum Erfolg geführt.

Dank Crowdfunding schwimmt HANALEI II ab Frühling 2019 wieder!

 

Während der Dauer des Crowdfundings konnten wir HANALEI II im Apartment Store in Zürich ausstellen. Das kleine Boot wirkte im edlen Kleiderladen ganz gross und hat viele Besucherinnen und Besucher begeistert. Sogar die NZZ berichtete darüber:

NZZ vom 28. Juli 2018

 

Am 16. August 2018 um 10 Uhr endete das Crowdfunding mit über 24'000 Franken. Damit und weiteren, direkt eingegangenen Spenden kann HANALEI II über den Winter saniert werden und wird ab Frühling 2019 im Sharing zur Verfügung stehen. Und wenn möglich in einem Hafenplatz auf Stadtgebiet in Zürich stationiert sein. 

Hier der Link auf das Crowdfunding-Projekt auf wemakeit: https://wemakeit.com/projects/hanalei

 

Heck von HANALEI II
Cockpit von HANALEI II
HANALEI II im Apartment Store